Côte de Nuits Villages A.C. - Burgund

Das kleine Weingut Domaine de la Poulette, mit etwa 14 ha, liegt inmitten der prestigeträchtigsten Weingebiete der Welt, in der Region Nuits-Saint-Georges. In 6. Generation wird es von Hélène Michaut geführt, die auch Namensgeberin für Cuvée Hélène ist. Als sie das Anwesen von ihren Eltern erbte, beschloss sie, die Kommerzialisierung des ursprünglichen Sortiments fortzusetzen und eine neue Reihe von Weinen zu kreieren, die durch ihre eigenen, eleganten Aromen hervorstechen und mit einer zeitgenössischen Ausstattung überzeugen.

Weine > Weine > Frankreich > Côte de Nuits Villages A.C. - Burgund
Côte de Nuits Villages A.C. - Burgund
Art. 26100
Burgund
Pinot Noir
13 % Vol.
10 Jahre
0,2 g/l
3,7 g/l
18 °C
0,75 l
Enthält Sulfite.

18 Monate in Barrique ausgebaut

Ein klassischer Pinot Noir aus der Burgund, in der Nase überzeugt er mit typischen Aromen nach Veilchen und dunklen Beerenfrüchten, dazu ein Hauch von Waldboden. Im Mund sehr sanft mit gut integriertem Tannin. Aromatisch, saftig und geschmeidig.

Entenbraten, Gänsekeule, Hartkäse