Ca´del Moro DOC

Roberto Mazzei, ein Weinmacher aus dem Norden, genauer gesagt, aus Piemont, kaufte 1994 bei Menfi  in der Nähe von Agrigento ein alt eingesessenes Weingut mit 12 ha Rebfläche. Mit viel Fleiss und großem Aufwand wurde der Keller renoviert und mit neuester Technik versehen. 1998 kamen weitere 18 ha Rebfl äche in der Provinz Trapani hinzu. Die Weinberge wurden sorgfältig analysiert und teilweise neu bestockt. Sie liegen auf etwa 400 m Höhe.

Die Böden sind lehmig und halten das Wasser sehr gut zurück, sodass die Pflanzen die heißen Sommermonate gut überstehen. Die Pfl ege der Rebstöcke...

Weine > Weine > Italien > Ca´del Moro DOC
Ca´del Moro DOC
Art. 31178
Abruzzen
Montepulciano d´Abruzzo
13,5 % Vol.
2 - 3 Jahre
4,5 g/l
5,0 ‰
18 °C
0,75 l
Enthält Sulfite.

Nur wenige Landschaften begegnen dem Besucher do beeindruckend wie die Abruzzen. Wild zerklüftete Täler wechseln sich ab mit sanften, karg bewachsenen Hügeln, die stetig aufsteigen bis zu dem 2914 m hohen Corno Grande. Der Weinbau zieht sich von der Küste des Adriatischen Meeres bis in die hohen Lagen der Berge. Im Norden der Abruzzen, in der Nähe der malerischen Stadt Controguerra liegen die Weinberge aus dem Hause Fantello. Dieses beeindruckende, wunderschöne Weingut gehört seit einigen Jahren dem Winzerbetrieb Alibrianza aus Moasca. Alle Weine werden in groen Holzfässern ca. ein halbes Jahr gelagert bevor sie abgefüllt werden.

intensives Rubinrot, typischer und weiniger Duft, herrliche Fruchtaromen in der Nase, sehr zart und trotzdem kraftvoll, elegant im Geschmack

dunkle Fleischgerichte, Wild sowie Hartkäse