Bodegas Alconde

Weingüter > Spanien > Bodegas Alconde

Die Geschichte der Kellerei, die ihren Sitz direkt im Herzen Navarras hat, begann im Jahre 1956, als eine Gruppe von Kleinerzeugern der Region Lerin beschloss, sich zusammenzuschließen. Überzeugt von den Möglichkeiten ihrer Weinberge riefen sie ein Projekt ins Leben, das sich insbesondere der Herstellung und Vermarktung von Qualitätsweinen widmen sollte. Durch gemeinsame Nutzung ihrer Weinberge, enge Zusammenarbeit und Anwendung traditioneller, über Generationen vermittelter Weinbautechniken setzten diese Unternehmer die Grundsteine für die heutige Bodegas Alconde. Jahr für Jahr wurden Qualität und Präsentation verbessert, was zahlreiche Auszeichnungen zur Folge hatte. Das Ziel ist, weiterhin hochwertige und authentische Qualitätsweine zu erzeugen und das in Kombination mit einem modernen Keller und traditioneller Verfahrenstechnik.